Vogelkundliche Führung im Winter

Vogelkundliche Führung im Winter

Datum/Zeit
06/12/2020
11:00 - 13:00

Veranstaltungsort
Naturschutzgebiet Höltigbaum
Eichberg 63
22143 Hamburg

Kategorie


Beschreibung

Vorweihnachtliche Wanderung durch die halboffene Weidelandschaft. Dort sind jetzt häufig Greifvögel wie Mäusebussard, Habicht oder Sperber auf der Jagd zu beobachten. Es besteht die Chance, dem Merlin zu begegnen. Dieser kleinste europäische Falke kommt als Wintergast aus Nordeuropa zu uns, ebenso wie der Raubwürger, der regelmäßig auf dem Höltigbaum überwintert. Ein Vogel, der sich das ganze Jahr über rar gemacht hat, ist jetzt zu sehen: die Schwanzmeise. Auch viele andere Arten lassen sich mit Glück entdecken und beobachten.

Michael Rademann

 

Sonntag, 06. Dezember, 11:00 – 13:00 Uhr

Kosten: 5,- Euro Erwachsene, Kinder frei