„Berühren“

Datum/Zeit
09/10/2021 - 30/10/2021
0:00

Veranstaltungsort
Kulturwerk Rahlstedt e.V.
Boizenburger Weg 7
22143 Hamburg

Kategorie


Beschreibung

In einer Gemeinschaftsausstellung sind farbenfrohe Aquarelle und Gouachen auf Acryl-grundierten Leinwänden von Beate Udelhoven zu sehen, einer Preisträgerin des Rahlstedter Publikumspreises, von Gesine Milbradt-Behrens Skulpturen, Bilder, Texte und von der Tübinger Künstlerin Ruth Eitle, der 1989 verstorbenen Mutter von Susan Nitsche, Radierungen, Lithografien und Zeichnungen.

Zwei Künstlerinnen die Tochter einer Künstlerin fanden zusammen. Sehr unterschiedliche künstlerische Herangehensweisen und Ausdrucksweisen treffen aufeinander und  finden doch Berührungspunkte: In den ausgestellten Werken wird das zugrunde liegende Menschliche, was diese Künstlerinnen verbindet,  auf eine spannende Art, deutlich.

Öffnungszeiten: Dienstags bis Freitag 11−14 Uhr, Samstag 10−14 Uhr
Bild von Beate Udelhoven